Körung 2019

 

 

Seit 1959 ist unsere Ortsgruppe nun Körort der LG 07 Ostwestfalen-Lippe und so fand am 06.07.2019 bereits unsere 60. Körung auf unserem Ortsgruppengelände statt.

 

Zu diesem besonderen Jubiläum meinte es das Wetter außerordentlich gut mit uns und wir konnten uns bis zum späten Nachmittag über Sonne und Temperaturen um die 20°C freuen.

 

Der Körstellenleitung, die wie in den vergangenen Jahren in den Händen von Nicole Birth lag, sind insgesamt 19 Hunde gemeldet worden. Als Schreibkraft stand Stephanie Derdak zur Verfügung. Christine Lüersen erstellte den Katalog.

 

Da unser langjähriger Körmeister Ludger Göke im letzten Jahr aus Altersgründen aus dem Amt ausgeschieden ist, durften wir in diesem Jahr erstmalig Wilhelm Nordsieck als Körmeister bei uns begrüßen.

Ihm sind letztendlich insgesamt 18 Hunde vorgestellt worden:

 

2x Wiederankörung Rüden

4x Wiederankörung Hündinnen

5x Neuankörung Rüden

7x Neuankörung Hündinnen

 

Als Schutzdiensthelfer stand uns am heutigen Tag der Landesgruppenlehrhelfer Ilja Frische zur Verfügung, der alle vorgestellten Hunde gleichmäßig und fair figuriert hat. Dafür möchten wir ihm unseren Dank aussprechen.

 

Zu unserer besonderen Freude haben alle vorgestellten Hunde die Körung bestanden.

 

Aus unserer eigenen Ortsgruppe nahmen fünf Hunde an der Körung teil und wurden erfolgreich angekört:

 

Nicole Birth mit Lincoln von Electric Area und Whiski vom Napte-Emmer-Eck

Stefan Eder mit E-Jack vom Detmolder Nordring

Erika Grewe mit Masca vom Kapbusch

Lea Birth mit Diva vom Sennesand

 

An dieser Stelle möchten wir uns aufrichtig bei allen Mitgliedern unserer Ortsgruppe bedanken, die uns vor, während und nach dieser Körung unterstützt haben und somit maßgeblich an ihrem Gelingen beteiligt waren.

 

Auch bei allen Zuschauern aus umliegenden Ortsgruppen und weiterem Umkreis, die sich für unsere Körung interessiert haben, möchten wir uns bedanken.